Samstag, 7. Oktober 2017

[Unboxing] Fairyloot September 2017

Heyhey ihr Lieben! =)

Vor über einer Woche habe ich meine Fairyloot erhalten und musste sie natürlich direkt auspacken. Vor wenigen Tagen ging auch schon das Video online, heute folgt noch mein Post. ♥





Das Thema der September Box ist "All that Sass" und ich bin wieder mehr als begeistert vom Inhalt!


Nicht auf dem Bild mit drauf sind die Leseprobe und ein Lesezeichen von "Tower of Dawn", ich habe hier wirklich nur die "richtigen" Items fotografiert. =)

Und sieht das nicht schon fantastisch aus? Hach. ♥ Ich liebe diese Box so sehr! Mein Abo geht nun schon zum dritten Mal in die nächste Runde, ich bin echt dran hängen geblieben. :3

Als erstes habe ich mich wieder über eine tolle Kerze gefreut, dieses Mal von "The Wick of Time". Inspiriert von Magnus Bane, riecht diese Kerze echt gut. Frisch und sauber, ich mag den Geruch wirklich sehr. *____*
Ich liebe auch den Charakter Magnus Bane (Shadowhunters) total, sowohl in den Büchern, als auch in den Serien.
Und von "Ink and Wonder" gab es noch einen sehr süßen und bunten Magneten, den ich wirklich klasse finde. Es ist kein Geheimnis, dass ich Harry Potter nie gelesen habe, aber die Filme mochte ich wirklich sehr und da ich schon die Lesezeichen von Ink and Wonder total liebe, freue ich mich auch über diesen hübschen Magneten. =)


Naw, dann ein kleines Highlight: Eine Mütze! der Winter kommt, ich friere jetzt schon ständig und auch wenn ich nicht gerade ein Mützengesicht besitze, trage ich natürlich auch Mützen im kalten Winter. Und mit dem tollen Zitat "Rattle the Stars" aus der "Throne of Glass" Reihe, kann mir ja gar nichts mehr passieren. Wenn das die bösen Erkältungsviren nicht abhält, dann weiß ich auch nicht. *haha*
Die Mütze ist auch wirklich schön warm und weich, ich finde sie echt klasse!


Die "Infernal Devices" und ich... Eine tolle Reihe mit für mich echt blödem Ende. Inspiriert von Will Herondale, gab es noch diesen wundervollen Beutel, den ich wirklich liebe! Er ist so hübsch! ♥ Und Beutel sind auch immer sehr gut und ganz allgemein ist das auch voll meine Farbe. *haha*

Auf dem Bild seht ihr auch direkt noch das Autorgramm der Autorin! Ich liebe diese Sticker, die kommen wirklich immer in die Bücher, ich finde die so großartig! *___*


Ein Block! Ich liebe Blöcke! :3
Bei diesem Zitat musste ich nachsehen, inspiriert wurde dieser Block von Nikolai aus der Grischa Trilogie. Ich habe Band 1 und 2 gelesen und so sehr geliebt, Band 3 muss bald folgen... endlich mal.
Dann gab es noch eine heiße Schokolade vom lieben Percy Jackson. Der Kakao schmeckt interessant, ich finde ihn etwas zu bitter bzw. erinnert mich der Nachgeschmack etwas an Teebaumöl, also werde ich ihn nicht weitertrinken, sondern an meine liebe Kira von Bibliophilie Hermine abgeben. Weniger wegen des Kakaos, aber sie liebt Percy Jackson einfach total, während ich die Reihe nicht gelesen habe. Da ist der gute Percy bei ihr doch besser aufgehoben. ♥


Dann gab es noch zwei tolle Drucke von Charakteren, bei denen ich erst mal überlegen musste. Ich dachte, dass sie aus dem gleichen Buch sind, aber neeein. *haha*
Zum einen haben wir rechts den guten Thorne aus den Luna Chroniken, den ich absolut toll finde! ♥
Den anderen Charakter kenne ich nicht, er ist aus "Die vier Farben der Magie" und wird an jemanden weitergegeben, der die Reihe liest und liebt. =)
Aber wunderschöne Zeichnungen, ich liebe die Bilder der Fairyloot selbst ja auch schon immer total! *___*


Zum Schluss natürlich noch das mega Highlight! Das Buch! ♥
"Even the Darkest Stars" stand auf meiner Wunschliste und klingt so so so wundervoll! Und ich LIEBE dieses wunderschöne Cover, es gehört zu meinen Favoriten in meinem Regal. Einfach nur zauberhaft!


Darum geht es:

Kamzin has always dreamed of becoming one of the Emperor’s royal explorers, the elite climbers tasked with mapping the wintry, mountainous Empire and spying on its enemies. She knows she could be the best in the world, if only someone would give her a chance.

But everything changes when the mysterious and eccentric River Shara, the greatest explorer ever known, arrives in her village and demands to hire Kamzin—not her older sister Lusha, as everyone had expected—for his next expedition. This is Kamzin’s chance to prove herself—even though River’s mission to retrieve a rare talisman for the emperor means climbing Raksha, the tallest and deadliest mountain in the Aryas. Then Lusha sets off on her own mission to Raksha with a rival explorer who is determined to best River, and Kamzin must decide what’s most important to her: protecting her sister from the countless perils of the climb or beating her to the summit.

The challenges of climbing Raksha are unlike anything Kamzin expected—or prepared for—with avalanches, ice chasms, ghosts, and even worse at every turn. And as dark secrets are revealed, Kamzin must unravel the truth of their mission and of her companions—while surviving the deadliest climb she has ever faced.


Das Buch wird auch im März 2018 auf Deutsch erscheinen! Beim Oetinger Dressler Verlag mit dem Titel "Fuchs und Feuer - Die dunkelsten Sterne des Himmels". Für alle auch hier noch mal der Klappentext auf Deutsch:

Schwindelerregend: Liebe und Verrat auf dem magischen Dach der Welt. Kamzin ist glücklich, als sie der charismatische Entdecker River Shara zur Führerin auf den Mount Raksha auswählt. Sie weiß um die Gefahren der Expedition, doch nichts hätte sie darauf vorbereiten können, dass sich der Berg mit allen Mächten wehrt, mit eiskalten Naturgewalten und teuflischen Feuerdämonen. Am Gipfel ihrer Träume angelangt, erkennt Kamzin, dass Verrat die tödlichste Gefahr von allen ist.
Schwindelerregende Fantasy, ungewöhnlich, atmosphärisch und mit hohem Herzklopf-Faktor.



Wer sich gerne mein Video ansehen möchte, kommt einmal hier entlang:




Seid ihr der Fairyloot mittlerweile vielleicht auch verfallen? Wie findet ihr den Inhalt der Septemberbox? =)

Ich wünsche euch einen wunderschönen Abend! ♥



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen