Mittwoch, 25. Oktober 2017

[Unboxing] Fairyloot Oktober 2017

Heyhey ihr Lieben! =)

Vor 6 Tagen hat mich meine Fairyloot für den Oktober erreicht, ich bin allerdings erst verspätet dazu gekommen, das Video zu schneiden. Nichtsdestotrotz ist die Box eine absolute Highlightbox, ich glaube sogar... ja, sie könnte meine beste Box bisher gewesen sein! ♥



Das Thema der Oktober Box ist "Villainous" und wie oben bereits erwähnt, ist diese Box meine Highlighbox bisher. ♥


Es sind wieder nur die "richtigen" Goodies auf dem Bild, Flyer, Fairyscoop und der Brief der Autorin habe ich mal weggelassen, damit man die Sachen besser erkennen kann. =)

Es gab wieder eine Kerze von "Meraki Candles" und ich liebe sie so sehr! Meine erste Kerze von denen war schon großartig und nun ist Maleficent höchstpersönlich bei mir eingezogen. *hehe* Die Kerze duftet herrlich, ganz dezent und blumig. Ich bin ein Kerzenfan und diese Kerze ist einfach großartig!


Als nächstes gab es noch einen wirklich schicken Untersetzer in der Box und ich mag sowohl das Design, als auch den Spruch wirklich sehr gerne! Und einen Untersetzer können wir auch wirklich gut mal gebrauchen bei unseren weißen Tischen. *haha*


Und es gab einen mega süßen Pin! Todesser hin oder her, ich finde ihn wirklich niedlich. Und er glitzert. Glitzer kann nie böse sein. ^__^
Sammelt ihr Pins? Das ist jetzt mein zweiter und ich finde sie echt klasse, aber sie liegen bei mir unpinmäßig auf dem Schreibtisch. Ich habe leider keine geeignete Tasche. Sollte ich mir wohl mal anschaffen. *hehe*


Von der gleichen Künstlerin (Evie Seo) wie vom Untersetzer, gab es noch einen Kunstdruck mit einem wirklich schönen Zitat. Solche Drucke mag ich ja auch immer sehr gerne. =)

Als nächstes in der Box: ein kleiner Taschenspiegel. Im Nachhinein finde ich ihn gerade auf der Spoiler Karte nicht, dann scheint das auch nur ein Werbeartikel zu sein. Aber da ich schon ein Foto hatte:


Daaaaaann gab es Vorboten für das Buch, das mir zuvor schon bekannt war. Und *quietch* Ich liebe diese Karten so so sehr! ♥ Die Karten sind vorne und hinten mit Figuren aus dem besagten Buch bedruckt und ich liebe diese Illustrationen wirklich total. Und das Buch selbst... hach. Mein Highlight der Box tatsächlich!


Beim Buch handelt es sich um "The Language of Thorns" und obwohl es nicht das Hauptbuch ist, liebe ich es wirklich sehr. Sehr, sehr! ♥ Exklusiv für die Fairyloot gibt es das Cover mit roter Glanzfolie und auch das liebe ich so sehr. Noch mehr, als das Original. Ich bin absolut verliebt! ♥


Kyaaaaaaaaaah! *_____*

Hier einmal der Klappentext:

Love speaks in flowers. Truth requires thorns.

Travel to a world of dark bargains struck by moonlight, of haunted towns and hungry woods, of talking beasts and gingerbread golems, where a young mermaid's voice can summon deadly storms and where a river might do a lovestruck boy's bidding but only for a terrible price.

Inspired by myth, fairy tale, and folklore, #1 New York Times-bestselling author Leigh Bardugo has crafted a deliciously atmospheric collection of short stories filled with betrayals, revenge, sacrifice, and love.

Perfect for new readers and dedicated fans, these tales will transport you to lands both familiar and strange--to a fully realized world of dangerous magic that millions have visited through the novels of the Grishaverse.

This collection of six stories includes three brand-new tales, all of them lavishly illustrated with art that changes with each turn of the page, culminating in six stunning full-spread illustrations as rich in detail as the stories themselves.



Und dann gab es ja noch ein Buch in dieser Box! Und es war auch ein Wunschbuch! *___*

"Forest of a Thousand Lanterns" klingt auch einfach nur so fantastisch, es wird wieder asiatisch und das liebe ich ja sehr. Und Gut und Böse scheinen hier sehr spannend verknüpft zu sein. =)


Zu diesem Buch gab es dann auch wieder ein Autogramm, hach. Ich bin echt verliebt in diese Box. So sehr. ♥

Ach, und natürlich auch hier noch mal der Klappentext:

Eighteen-year-old Xifeng is beautiful. The stars say she is destined for greatness, that she is meant to be Empress of Feng Lu. But only if she embraces the darkness within her.

Growing up as a peasant in a forgotten village on the edge of the map, Xifeng longs to fulfill the destiny promised to her by her cruel aunt, the witch Guma, who has read the cards and seen glimmers of Xifeng's majestic future. But is the price of the throne too high? Because in order to achieve greatness, she must spurn the young man who loves her and exploit the callous magic that runs through her veins--sorcery fueled by eating the hearts of the recently killed. For the god who has sent her on this journey will not be satisfied until his power is absolute.

Set in an East Asian-inspired fantasy world filled with both breathtaking pain and beauty, Forest of a Thousand Lanterns possesses all the hallmarks of masterful fantasy: dazzling magic, heartbreaking romance, and a world that hangs in the balance. Fans of Heartless, Stealing Snow, and Red Queen will devour this stunning debut.




Und ein Video zu meinem Unboxing gibt es auch wieder, vielleicht hat ja jemand Lust reinzuschauen:



Wie findet ihr die Box aus dem Oktober? =)

Ich wünsche euch eine Gute Nacht! ♥

Kommentare:

  1. Wollte die Box auch haben, aber war zu schnell ausverkauft :(
    The Language of Thorns hab ich zum Glück schon ^^

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    eine wirklich tolle Box. Die Goodies sind total klasse und mal etwas anderes. Da macht es doch Spaß solch eine Box auszupacken. *g*

    viel Spaß mit den Büchern und Goodies.

    Liebe Grüße, Ruby

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Bianca,
    die Box ist wirklich toll! Ich bin ganz verliebt in diesen Untersetzer, das Design ist einfach zauberhaft! Ich bin gespannt auf deine Meinung zu dem Buch von Leigh Bardugo, denn seit ich "Das Lied der Krähen" gelesen habe, liebe ich die Autorin, aber Kurzgeschichten sind eigentlich nicht so meins..
    Liebste Grüße, Krissy von Tausend Bücher ♥

    AntwortenLöschen