Sonntag, 7. Mai 2017

[Neuzugänge, Lesechaos & Die Woche] April N°6 & Mai N°1

Heyhey ihr Lieben und einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch! ♥

Heute zeige ich euch wieder welche Bücher diese Woche bei mir so eingezogen sind, was ich so lese und was sonst so los war bei mir. Viel Spaß! =)

Sonntag, 30. April bis Samstag, 06. Mai


Diese Woche gab es einige neue Bücher, aber gelesen habe ich leider nicht sonderlich viel... *seufz*
Aber der Reihe nach! =)


Neuzugänge


Am Sonntag konnte ich bei den Nachbarn ein wunderbar-tolles Paket abholen, in dem sich "Auf immer gejagt" befand. Ich freue mich so wahnsinnig über das Buch, denn es klingt so absolut mega toll! *____*


Und es ging am Montag gleich mega toll weiter, denn ich habe meine erste Fairyloot Box auspacken können. Leider ist das Unpacking Video dazu nichts geworden, aber der Inhalt konnte mich direkt trösten, denn ich bin absolut begeistert. Und dass das Buch auch noch ein Wunschlistentitel war, hat es natürlich gleich noch besser gemacht. =)
*Trommelwirbel*...
"Given to the Sea"! ♥



Dann ist noch der vierte Band der "Dämonentochter"-Reihe bei mir eingezogen, den ich wieder zusammen mit meiner lieben Anika (Zauberhafte Bücher) zusammen lesen werde. Hach, ich freue mich schon drauf!
Mein Freund hat mir auch noch einfach so eine Freude gemacht und mir "Mein göttlicher Verehrer 05" geschenkt. Ich liebe diesen Manga und bin immer noch mega happy, dass ich die Reihe nun beenden konnte. Na gut, ich bin auch etwas traurig... wie das so ist bei tollen Reihen. *seufz*


Gestern ist noch "Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson" angekommen und da ich Band 1 und 2 wirklich gut fand, freue ich mich auch hier auf ein weiteres Finale. =)


Lesechaos


Diese Woche bin ich leider wieder nicht so sonderlich viel zum Lesen gekommen. Immerhin habe ich Freitagnacht durch Lenas (Awkward Dangos) Manga-Lesenacht endlich meine neuesten Mangas gelesen. :3


Alle (haha, alle 3...) waren sehr gut, aber besonders das Finale von "Mein göttlicher Verehrer" hat mich wieder absolut überzeugen können. Ich LIEBE diese Reihe. =)

Dann konnte ich "Saint Falls" gestern noch beenden, ihr könnt auch schon die Rezension hier auf dem Blog finden. Ich bin ja nicht so der größte Kurzgeschichtenleser... eigentlich lese ich die so gut wie nie, aber diese Sammlung konnte mich insgesamt wirklich überzeugen, auch wenn es insgesamt etwas gemischt war. =)


Mit der lieben Anna (Life of Anna) habe ich "Der letzte erste Blick" begonnen und bisher gefällt es mir wirklich sehr gut. Ich kann solche "leichten" Geschichten eigentlich immer gut lesen und freue mich hier schon riesig aufs Weiterlesen. =)

Und da ihr alle wisst, wie gerne ich es mit den parallelen Büchern übertreiben kann:
Mit "Caraval" habe ich auch noch angefangen! Es ist anders als erwartet, aber bisher wirklich sehr gut und es gab schon einige Überraschungen.

Uuuund dann komt noch "Paper Palace - Die Verführung" dazu. Das Buch wollte ich ja eigentlich schon längst beendet haben. Aber Zeit und meh... Läuft nicht. =D


Soa, genug davon! Ich muss mal was beenden heute. =D


Die Woche


Ich werde  mich hier wieder sehr kurz halten, denn auch diese Woche habe ich praktisch nichts zu erzählen. Abends schauen wir ganz unregelmäßig Let's Plays bei Gronkh und Herr Currywurst und das war es von meiner Seite auch schon. 
Im Moment ist einfach super viel zu tun und ich komme echt zu nichts! =D

Aber nach dem Desaster mit dem Unpacking-Video, konnte ich immerhin Mitte der Woche noch meine Leseliste abdrehen und somit meinen YouTube Kanal einweihen. Also wer es noch nicht kennt:



Ich bin immer noch sehr aufgeregt deswegen und freue mich so sehr über all euer positives Feedback. Ich danke euch! ♥
Uh, und ihr seht in dem Video auch noch meine neue Brille. Das war das wohl erwähnenswerte Highlight der Woche. =D
YAY!


Mal sehen ob es nächste Woche nun endlich ruhiger wird. Habe ich letzte Woche schon gesagt, oder? Und die davor? Hmmmm... nun aber! =D

Wie sah eure Woche so aus? =)

Ich wünsche euch einen zauberhaften Sonntag! ♥

Kommentare:

  1. Huhu!

    Die Fairyloot Box würde ich auch gerne mal ausprobieren (genau wie Owlcrate und andere englische Boxen), aber das Porto schreckt mich immer so ab! :-) Aber vielleicht versuche ich es trotzdem mal.

    Da sind ein paar Bücher dabei, die auch noch lesen möchte. :-)

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka
    mikka@mikkaliest.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Mikka! =)

      Bei der Owlcrate schreckt mich das Porto auch ab, aber die Fairyloot lohnt sich, sie kommt aus England und ist um einiges bezahlbarer, als die Owlcrate! ♥

      Vielen Dank und ganz liebe Grüße! ♥
      Bianca

      Löschen