Sonntag, 19. März 2017

[Neuzugänge, Lesechaos & Die Woche] März N°3

Heyhey ihr Lieben und willkommen an diesem wundervollen Sonntag! ♥

Sonntag, 12. März bis Samstag, 18. März




Diese Woche war einiges los und es gab einige schöne Momente, die diese Woche zu einem kleinen Highlight gemacht haben! ♥


Neuzugänge


Zu meinen Highlights gehörte auf jeden Fall "Rache und Rosenblüte". Auf dieses Buch habe ich so so so so lange gewartet und natürlich musste ich es sofort verschlingen. Haaaach, es ist wieder so wundervoll gewesen! *___*
Als das Buch ankam am Mittwoch, habe ich eine Art "Power Working" nach der Uni eingelegt, damit ich vor dem Schlafen gehen noch anfangen kann zu lesen. Sowas habe ich selten, aber dieses Buch hier hat diesen Drang... diesen Sog von vorne rein ausgestrahlt und wollte einfach sofort verschlungen werden.
Neben diesem Schatz ist noch ein weiteres Paket bei mir angekommen, ihr werdet den Inhalt in verarbeiteter Form Anfang April auf allen meinen Kanälen sehen. Aaaaber ich kann ja schon mal sagen, dass auch ein Buch dabei war. Ein elfiges Buch, das Anfang April herauskommen wird. ♥





Lesechaos


Wie bereits erwähnt, habe ich sofort "Rache und Rosenblüte" verschlungen, einfach weil ich auf dieses Buch so sehnsüchtig gewartet habe und es sich auch einfach so wahnsinnig gut lesen lässt. Normalerweise tendiere ich ja auch dazu für die Bahnfahrten dünne Taschenbücher oder meinen Reader in die Tasche zu packen, aber in diesem Fall... na ja, hier musste einfach ein Hardcover mit zur Uni. Die zusätzlichen Rückenschmerzen waren es absolut wert! *haha*
Nein, ich bin wirklich wieder total begeistert und werde mal schauen, ob ich das Buch nächste Woche rezensiert bekomme. Eine wahnsinnig tolle und lesenswerte Dilogie, wer den ersten Teil also noch nicht kennt, hat nun einen Wunsch zu Ostern! =D

Außerdem habe ich noch "Der Spion mit dem Strumpfband" beendet, ein wirklich lesenswerter historischer Liebesroman, mit viel Humor, ein wenig Spannung und natürlich einer ordentlichen Portion Liebe. =)




Von meiner März-Leseliste habe ich noch "Rat der Neun - Gezeichnet" begonnen und der Anfang hat mir zwar wirklich gut gefallen, aber die Woche war insgesamt wohl zu "anstrengend", als dass ich abends noch genug Kopf hatte für die Geschichte. Ich muss mir für dieses Buch viel Zeit und Ruhe nehmen, daher wird es wohl immer mal wieder an freien Tagen gelesen werden bzw. an allgemein entspannten Tagen. =) Aber: Der Anfang war wirklich sehr vielversprechend und ich freue mich schon sehr aufs Weiterlesen!

Gestern hat mich irgendwie "Türkisgrüner Winter" angeflüstert und ich habe abends also noch mit diesem Buch begonnen. Ich weiß nicht wieso, es ist nicht auf der Leseliste und Band 1 war zwar gut, aber kein Highlight... doch irgendwie hat es mich zu dieser sehr leichten und humorvollen Geschichte getrieben und ich hatte gestern Abend riesen Spaß es zu lesen. So soll es doch sein! *haha*
Knapp die Hälfte ist gestern dahingeflogen, heute Abend geht es wahrscheinlich auch schon weiter. Manchmal kann es so einfach sein. =)

Uuuund zu guter letzt habe ich noch mit "Water & Air" begonnen und ich bin bisher absolut begeistert! ♥ So ein wahnsinnig tolles Buch, ich freue mich schon darauf es zu beenden und euch allen zu empfehlen. *haha*





Die Woche


Puuuuh. Die Uni hat wieder angefangen, ich habe meinen Bericht noch mal korrigiert und abgegeben und hatte ansonsten ein wenig mit dem Blockfach zu kämpfen, mit dem das Semester gestartet ist. Ab nächster Woche geht der normale Stundenplan los und ich bin schon sehr gespannt auf die anderen Fächer, Nummer 1 ist eher so... meh. =D

Neben dem Studium habe ich wieder einige Aufträge bearbeitet und ich freue mich, dass ich in den nächsten Wochen in dem Bereich noch einiges zu tun habe. Die Arbeit bringt mir Spaß und auch wenn dadurch meine Abende freizeitmäßig etwas leiden aktuell, mache ich es echt gerne! ♥

Kommen wir nun zu den wirklich wichtigen Dingen der Woche, die absolut wundervollen Dinge. Am Donnerstagabend war es endlich so weit und ich habe mit meinem Freund "Die Schöne und das Biest" gesehen.


Den Trailer kennen die meisten von euch wahrscheinlich sowieso schon, aber... man kann ihn nicht oft genug sehen! =)
Ich bin absolut begeistert von dem Film, habe den Soundtrack auf deutsch und englisch zuvor so oft gehört, dass auch die neuen Lieder schon mitgesungen wurden und ich war sooo gespannt auf den Film.
Die Story ist bekannt, die Disneyelemente wundervoll in real umgesetzt, aber auch einige neue Szenen (und Lieder) finden hier ihren Platz, einige waren so wahnsinnig emotional. Hach! Die Emotionen waren allgemein einfach nur greifbar, die Animationen waren wahnsinnig toll und die Schauspieler und alles! ♥
Pure Disneymagie, der Kinosaal (900 Plätze) war wahnsinnig voll, die Menschen haben am Ende applaudiert... was soll ich sagen? Dieser Film wird zum Release auf DVD sofort einziehen und noch mal auf englisch gesehen und dann werde ich ihn sicherlich noch ganz ganz oft schauen. Und bis dahin versinke ich weiterhin regelmäßig in diesem wunderschönen Soundtrack.

Ein zauberhafter Film, ihr müsst ihn euch ansehen!

Neben "Die Schöne und das Biest", haben wir weiter "Zoo" geschaut, "Galavant" und wie immer "TTT" bei Gronkh. =D

Ansonsten habe ich in meiner Freizeit wieder sehr oft zum Controller gegriffen und bin in "Horizon Zero Dawn" abgetaucht. Ich weiß, ich erwähne das Spiel ständig, aber es ist sooo gut! Also auch hier war wieder für Spannung gesorgt und heute geht es auch hier für mich weiter. =)
Aber auch Sims 4 war gestern Abend wieder dran und somit ist diese Woche auch schon wieder vorbei gewesen.

Und es gab ganz wundervolle Überraschungspost vom Carlsen Verlag und für mich als planungswütigen Menschen ist dieser Buchblogplaner natürlich ganz besonders toll! *___* Ich führe aktuell tatsächlich einen Tischkalender nur für den Blog und dieser kleine Taschenheld wird mich nun unterwegs begleiten können, wenn in einer Vorlesung z.B. spontan eine tolle Idee kommt. Aber pssssst! =)
Und wer von den Bloggern einen solchen Planer auch gerne hätte: Besucht bei der Leipziger Buchmesse den Stand des Carlsen Verlags und tauscht dieses Schätzchen einfach gegen eine Visitenkarte von euch ein. =)



Und vielleicht habt ihr es schon mitbekommen - ich hab mich endlich getraut dem Blog ein Gesicht zu geben! =)
Ich bin ein eher schüchterner Mensch, aber diese Woche habe ich mich nun auf Facebook, Instagram und auch hier auf der Sidebar direkt vorgestellt. Ich war etwas nervös, aber ich habe so viel lieben Zuspruch bekommen, dass ich mich nun freue, euch zwischendurch Bücher direkt in die Kamera zu halten. Ich persönlich mag es wirklich gerne das Gesicht hinter dem Blog zu kennen und bin nun endlich auch soweit.

Tja, ich habe es diese Woche mal geschafft mich nicht von Arbeit (und Uni) zu sehr erdrücken zu lassen, genug schöne Momente erlebt und ich starte nun absolut motiviert in diese neue Woche! =)
Woah, ich brauch echt öfters so eine Motivation! *haha*

Und für euch habe ich noch zwei Gewinnspiele laufen, wer also noch nicht teilgenommen hat, bitte auf die Bilder klicken:




Habt einen ganz zauberhaften Sonntag, ihr Lieben! ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen